29. November 2021
Sorry für den „reisserischen“ Titel. Aber ich komme gerade von der Toilette, es ist 24:00 Uhr und ich musste nochmal zum Büsli und mit Handy zurück um diese NASSZELLEN (es gibt aus meiner Sicht wirklich kein treffenderes Wort zu diesem Bereich) fotografisch festzuhalten. Ich hab noch gar nicht geschlafen, aber bei diesem Anblick sah ich gerade einen Albtraum vor meinem inneren Auge ablaufen… oder einen Horrorfilm? (kann ich zwar nicht beurteilen, würde ich mir nie im Leben ansehen...

27. November 2021
Wir sind mittlerweile in Portugal angekommen und haben uns temporär in Porto niedergelassen. Porto liegt direkt am Meer bzw. am Fluss Duoro und richtig, auch der feine Portwein stammt von hier.

24. November 2021
Der verregnete Sonntag und die noch regenreichere Nacht auf Montag und der sumpfartige Vorplatz von unserem Buseingang trieben uns tags darauf in ein Hotel. Böse Zungen sagen, der Grund der Hotelübernachtung sei evt auch, dass ich (Andrea) wieder mal zu einer Dusche komme… Naja, wie auch immer: ich habe die Dusche und das feine Zmorgenbuffet jedenfalls reichlich genossen. Geschlafen haben wir gut, also eigentlich nicht mal besser als in unserem fahrbaren Schlafzimmer, was für sich spricht....

21. November 2021
Nach den zwei schönen Tagen im Naturpark Bardenas Reales fuhren wir gestern weiter. Unsere Strecke führte an Bilbao vorbei. Kurzerhand entschieden wir uns, einen Städtetrip einzulegen. Bilbao liegt in Nordspanien in einer Region, die als Baskenland bezeichnet wird. Dies ist eine autonome Region Spaniens – und die Menschen sind sehr stolz darauf, baskisch zu sein. Ähnlich wie in Katalonien hat das Baskenland seine eigene Sprache, Kultur und Identität, die neben der spanischen Kultur und...

20. November 2021
Damit wir die Bikes nicht nur zur Verzierung des Büsli Hinterteils dabei haben, erkundeten wir den National Park Bardenas Reales diesmal noch auf zwei Rädern.

18. November 2021
Die schöne Wüste!! :-)

17. November 2021
Bei kühlen 6 Grad und sehr zügigem Wind schnallen wir die Wanderschuhe um. Es gilt gleich ein hohes Tempo anzuschlagen, damit wir warm bekommen. Trotzdem spüre ich (Peter) stets den heissen Atem von meiner Frau (Andrea) im Nacken. Sie war ja schliesslich auch auf dem ersten Rang im diesjährigen Bürener Lauf, Kategorie Frauen, Nordic Walking,Altersgruppe Ü47 und U48, blauäugig… Kurz nach dem Start werden wir von 3 E-Biker überholt, ich nenne sie aufgrund der dicken schwarzen Bekleidung...

16. November 2021
Nach insgesamt fünf Übernachtungen im schönen Campingplatz bei Alquezar zogen wir heute weiter. Unterwegs wurde der Kühlschrank in Huesca randvoll gefüllt, d.h. wir sind wieder autark. Ziel von heute war das Dörfchen Riglos, bei den bekannten Kletterfelsen Los Mallos. Den Kletterern fliegen wieder zahlreiche Geier um die Ohren. Anbei ein paar Impressionen ohne viele Worte 🤗

15. November 2021
Muchas gracias! a Manuel por los hermosos calcetines.

13. November 2021
Heute war wieder eine Wanderung angesagt. Die Route hatten wir aufs Handy runtergeladen, es konnte nichts schief gehen.

Mehr anzeigen